MaikeSchneider

MaikeSchneider

-87p

4 comments posted · 3 followers · following 6

11 years ago @ webMoritz.de - StuPa-Kandidaten disku... · 1 reply · +1 points

..."der die Listenwahl als demokratischer wie eine Personenwahl findet." - dieser Teilsatz kann schon rein grammatikalisch nicht dein Ernst sein... Nun, das nur nebenbei. Ich finde es schön wie die meisten Mitglieder einer HG logischerweise einer Listenwahl nicht abgeneigt sind. Es hat sich in dieser Legislatur ja schon gezeigt, dass mitunter Entscheidungen aus allen politischen Lagern eher aus Prinzip als aus sinnvollen Gründen abgelehnt wurden, Von der Pöstchenvergeberei am Anfang der Legislatur fange ich jetzt hier gar nicht an.
Ich bleibe dabei: Parteipolitik hat im StuPa gründsätzlich nichts verloren. Die Interessen von Studenten sind übergreifend und einheitlich keinem Parteibuch zuzuordnen. Es wäre schön wenn in zukünftigen Legislaturen die einzelnen Mitglieder wieder jeder für sich entscheiden dürfte, wie er oder sie abstimmt und dies zum Besten der Studenten, entgegen einer einheitlichen Parteilinie - egal welchen Lagers - passiert. Es ist grundsätzlich richtig, dass bei einer Listenwahl sich auch Freie auf einer Liste zusammenfinden können... aber wie FREI die einzelnen dann noch sind, bleibt fragwürdig. Ferner ist es gerade für diese schwer eine sinnvolle Reihenfolge zu finden.

12 years ago @ webMoritz.de - Studentenwerk plant Be... · 0 replies · -9 points

Nachdem die Haushaltssanierung des Studentenwerks durch die Erhöhung der Kaffeepreise ;-) abgeschmettert werden konnte, kommt jetzt also das mit dem schon lange zu rechnen war. Ich bin gespannt über die Abstimmung und Begründung vor dem Verwaltungsrat. Ich bin gerne bereit bei guter und sinnvoller Begründung ein paar Euros mehr auf den Tisch zu legen, vorausgesetzt wir Studierende merken etwas davon. Es kann allerdings nicht sein, dass wir mit unseren Beiträgen z.B die schlechte Auslastung des Wohnheims quasi kompensieren sollen.

Die Erhöhung wird ja wohl hoffentlich nicht in dieser Höhe gleich durchgewunken werden. Da vertraue ich auf unsere studentischen Vertreter im VRat.

12 years ago @ webMoritz.de - Der Traum vom grĂ¼nen ... · 0 replies · 0 points

Ja warum brennt denn nun nachts im Audimax das Licht?

Es ist mir schon öfter aufgefallen, dass man nachts in vielen Institutsgebäuden Licht brennen sieht, wenn garantiert niemand mehr im Hause ist. Da wünscht man sich doch - auch ohne Mitglied der Grünen sein zu müssen - von jedem Mitarbeiter ein bisschen mehr Umweltbewusstsein. Ob sich die Herrschaften in Zukunft aufs Rad schwingen werden, bleibt abzuwarten: Ferner ist es zwar zu begrüßen, dass sich der Fuhrpark der Umweltverträglichkeit wegen erneuern wollen... aber ob dies nicht nur eine Entschuldigung zu Anschaffung neuer Fahrzeuge ist.. ich weiß ja nicht...

so nebenbei: Auch in der Alten Post brennt (ich nehme aus aus irgendwelchen "sicherheitsgründen") z.B. die ganze Nacht das Licht

12 years ago @ webMoritz.de - Live-Ticker aus dem St... · 0 replies · -13 points

Das Parlament konnte sich heute also nicht durchringen einen fachlich qualifizierten, motivierten, erfahrenen Vorsitzenden zu wählen. Inwiefern dies im Interesse der Studierendenschaft liegt sei dahin gestellt!