Fabian_F

Fabian_F

75p

36 comments posted · 0 followers · following 0

566 weeks ago @ webMoritz.de - Finanzamt prüft Täti... · 0 replies · +1 points

Uiuiui... Um mal ´n völlig sinnfreien Kommentar loszuwerden. ;)

567 weeks ago @ webMoritz.de - Wahlen und Berichte do... · 2 replies · +1 points

Oh man... Mach mir ´n bissl Sorgen, dass die Referenten nicht genug Freizeit haben. Ne zweite Klausurtagung innerhalb einer Legislatur? Vielleicht einfach mal ne etwas längere Sitzung und die Evaluation der Struktur in der "normalen" Arbeitszeit.

Außerdem solltet ihr mal langsam wieder schauen, wie ihr mit eurer Arbeit auf die Studierenden zugehen könnt. Die Wahlen haben echt mal gezeigt, was da für ´n Interesse an der Arbeit der verfassten Studierendenschaft herrscht. Tut mir leid aber das ist ´n ganz klares Armutszeugnis für eure Außendarstellung! Ärgert mich einfach persönlich...

Kann zum Thema Umwelt-AG noch was gesagt werden? Die Referentin wird die ja kaum alleine gegründet haben. Mülltrennung... Kommt ihr noch klar?

P.S. Wär´s möglich, die TO der gestrigen Sitzung zu veröffentlichen?

573 weeks ago @ webMoritz.de - AStA-Sitzung: letzte V... · 0 replies · +1 points

Hehe... Städtebashing in MV.

`N gewisser Konflikt zwischen den beiden Unis besteht ja zurecht. Arbeitsfähigkeiten- und weisen anderer Studierendenvertretungen sollten aber wirklich kein Thema sein, dass man öffentlich behandelt. Auch der Greifswalder AStA hat(te) da so sein Phasen...

Solange es die eigene Arbeit nicht behindert oder gar untergräbt (erinnere mich da an Rostocker "Lokalgespräche" mit Landtagsabgeordneten), sollte man auf ne konstruktive Zusammenarbeit setzen, die sich vor allem durch Kommunikation und landesweiter Organisation (LKS) auszeichnet.

Der Greifswalder AStA setzt sich für die Interessen der Greifswalder Studierenden ein. Da brauch man sich keine Gedanken über die Arbeit der Rostocker Kollegen machen.

577 weeks ago @ webMoritz.de - StuThe beschließt eng... · 0 replies · +1 points

Es soll da mal nen HoPo gegeben haben... (Geschi/Powi).

Finde die Formulierung teilweise ´n bissl verwirrend. Die Stuthe ist seit mehreren Legislaturen Thema, sowohl in AStA- und Stupa-, als auch in Senatssitzungen und es gab eine gute Zusammenarbeit und weiß Gott (Korbi etc.) verhängnisvolle Beschlüsse. Vielleicht klärt Sven mich mal auf, was er mit den drei Wochen intensiver Zusammenarbeit meint, die laut Franz schon viel früher hätte anfangen müssen. ;)

Es gab da mal so nen StuThe-Vorstandsvorsitzenden/AStA-Referenten...

578 weeks ago @ webMoritz.de - Zum Mitlesen: StuPa-Li... · 0 replies · +1 points

Los Christine... Gib alles!

Als ehemaliger Referent und Senator verlange ich lückenlose journalistische Aufklärung. ;)
Wer kann da nicht mit wem und warum werden Beleidungen seit Neuestem auf 24h-Vorlesungen und nicht mehr im Rahmen einer Stupa-Sitzung ausgetauscht (da gehört´s hin)!?!

Gratulation an Solvejg. Wir können uns die Freude über ihre Wahl bildlich vorstellen.

582 weeks ago @ webMoritz.de - Studierende enttäusch... · 0 replies · +1 points

Was kann Hochschulpolitik spannend sein. Zusammengefasst: Uni-Medizin, Bologna-Reform, irgendwas bei der Rektorenwahl und das Studienkontenmodell.

Für letzteres könnten sich die Jusos nochmal bei Matze Brodkorb informieren. Is er schon lange großer Fan von. Wie der Verwaltungskostenbeitrag ist es eine von den Alternativideen zu Studiengebühren, die auf seinem Mist gewachsen sind. Schäm dich, Genosse.

Die anderen drei Projekte hauen einen jetzt auch nicht mehr (so) vom Hocker. Viel mehr Spaß gibt´s bei der... Erstiwoche! ;)

588 weeks ago @ webMoritz.de - Senatssitzung: Wie geh... · 0 replies · +15 points

...wenn´s nur die Rechtschreibung und Grammatik wäre. Da sind ´n paar sehr unglückliche Formulierungen drin. Ist das Ding wirklich so an die Presse gegangen?

Eine Frage: "Trotzdem zeigte man sich im politischen Bereich des AStA erstaunt, [...]" Wer oder was ist damit gemeint? Teilt man das Gremium jetzt schon in politischen und unpolitischen Teil?

Übelübel... Beim nächsten Mal vielleicht nochmal jemanden drüberlesen lassen (der nicht nur politisch, sondern vor allem hochschulpolitisch engagiert ist).

590 weeks ago @ webMoritz.de - Zum Nachlesen: StuPa-T... · 0 replies · -11 points

“Der Allgemeine Studierendenschaft beschließt, dass Referenten, die über die vorlesungsfreie Zeit ein weiteres Referat mit 50 Euro mehr Aufwand pro Monat entschädigt werden.”

--> Da wird doch nicht mehr richtig getickt. Gute Nacht!

590 weeks ago @ webMoritz.de - Zum Nachlesen: StuPa-T... · 0 replies · -26 points

@Jens: Dafür behalte ich jetzt deine Brillen. Sonst wirste ja sogar mit einem Auge noch König...

590 weeks ago @ webMoritz.de - Mittwoch: StuPa-Sonder... · 2 replies · +11 points

Is ja schön, dass der RCDS glücklich ist. Andere Frage: Weiß jemand (Stupisten sollten die Frage beantworten können), was die ehemalige Referentin für Wohnangelegenheiten in ihren paar Monaten Referatstätigkeit geleistet hat? Mehr als einarbeiten wird da ja wohl kaum drin gewesen sein... Wenn das mal nicht dazu aufruft, die Studierendenschaft zu schröpfen. Frechheit!

Die "Aufforderung zur freiwilligen Begleichung auf Spendenbasis" is ja mal ne interessante Sache. Bin gespannt, ob da die Allgemeinschuld anerkannt wird. Wie weit sind die polizeilichen Ermittlungen?

Ansonsten kann man nur die Daumen drücken, dass das werte Stupa am 11. überhaupt beschlussfähig ist.